Made in Russia | GMBH «TEPOFOL» Icon Link Arrow Ring icon-actions-list-item-1 icon-actions-list-item-2 icon-actions-list-item-3 icon-actions-list-item-4 icon-actions-list-item-5 icon-actions-list-item-6 icon-leaf icon-man icon-pin icon-shield icon-star Icon close Icon Chevron Left Icon Chevron Right Icon File Blank Icon Soc FB Icon Soc Ins Icon Soc Ok Icon Soc tw Icon Soc Vk youtube_2 Icon okay Icon Arrow Search Icon Chevron Down Icon search 1 1 icons_crop icons_crop 1 icons_crop 1 icons_crop 1 1 Icon Calendar icon-stick icon-thin-arrow-right Icon Burger Icon Enterprises Icon People Icon Stable Work Icon Burger Icon Chevron Left Icon Chevron Right Icon Slider Next Icon Slider Prev Icon Video Play attach Created with Sketch.
Zertifizierter hersteller
0
Gültig bis 14.11.2019
Vertreter senden

GMBH «TEPOFOL»

Das Produktionsunternehmen TEPOFOL ist der einzige Hersteller in Russland, der Roll-Wärmedämmung aus UPE mit Verbindungslängsnahtstellen an den Verbindungsstellen der Rollen mit einer Dicke von bis zu 150 mm herstellt.

Die ausgefallene Entwicklung des Unternehmens, das Verbindungsnahtsystem, wurde entwickelt, um die Rollen nahtlos zu verbinden und damit eine versiegelte wärmeisolierende Fläche zu erhalten.

Die einzigartigen energieeffizienten Technologien Tepofol® für die monolithische Isolierung von verschiedenen Objekten und Einrichtungen garantieren Wärme und Komfort.

Die Produktionsunternehmen TEPOFOL, das im Jahr 2004 seine Tätigkeit aufgenommen hat, ist zu Recht zum führenden Anbieter von Wärmedämmung und Entwickler von energieeffizienten technischen Lösungen für die komplexe Isolierung verschiedener Objekte im Russland geworden.

Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von innovativen Dämmstoffen und technologischen Lösungen, die den Bau moderner energieeffizienter Gebäude und Einrichtungen ermöglichen.

Die Produktionsspezialisierung des Unternehmens ist die Herstellung von wärmeisolierenden Materialien auf der Basis von unvernetztem Polyethylen-Schaum (UPE).

Vorteile von TEPOFOL:

  • einzigartige Produktionsausrüstung, die von einem Entwicklerteam entworfen wurde;
  • eigene innovative Entwicklung – Wärmedämmstoff der Marke Topofol® mit außergewöhnlichen Leistungsmerkmalen und technischen Eigenschaften;
  • eine einzigartige Technologie zum nahtlosen Zusammenfügen der Nahstellen, die es erlaubt, eine einzelne Wärmedämmschale des isolierten Gegenstandes zu erhalten;
  • ausgefallene Urheber-Technologien für die monolithische Isolierung von Gebäuden und Bauwerken;
  • eine breite Palette von Anwendungen von Produkten, abhängig von den Bedürfnissen und Anforderungen des Kunden;
  • ständige Erweiterung der Produktpalette und ihrer funktionellen Nutzung.

ANWENDUNGSBEREICHE

  • Private Wohnhäuser (Gerüst, Holz, Ziegel, Block)
  • Dämmung von Dächern, Mansarden, Wänden, Böden, Fundamenten, Kellern
  • Wärme- und Schalldämmung von inneren Einrichtungen und Trennwänden
  • Mehrfamilienhäuser
  • Wärmeisolierung von Balkons und Loggien
  • Schichtunterlage für Estrich, Parkett und Laminat, für die Systeme "Warmer Boden" und "Schwimmender Boden"
  • Hangars
  • Wärmedämmung von industriellen, landwirtschaftlichen und Lagereinrichtungen, Sportanlagen
  • Verpackung
  • Sicherung von Möbeln, Produkten und Blumen durch eine komplexe Verpackung
  • Haustechnik
  • Isolierung von Lüftungs- und Klimaanlagen

Die Entwicklungen von TEPOFOL wurden für die Olympischen Einrichtungen in Sotschi genehmigt. Damals warb die Unternehmensgruppe "Olimpstroj" das Unternehmen an, um am Vorabend der Olympischen Spiele 2014 an der Schaffung und anschließenden Erhaltung von Schneedünen zu arbeiten. Die Aufgabe war ein wenig surreal: An den Berghängen des Olympia-Resorts Rosa Chutor in Sotschi sollten Schneewehen mit einer Höhe eines fünfstöckigen Hauses wachsen. Erst zu Beginn der Olympischen Winterspiele 2014 konnten rund eine halbe Milliarde Kubikmeter Schneemasse akkumuliert werden. Der Prozess selbst umfasste zwei Stufen. Auf der ersten Stufe wurden Tonnen von Schnee mit Hilfe von Schneekanonen erzeugt, kondensiert, angefeuchtet, mit natürlichem Schnee vermischt und an besonderen Stellen gelagert. Auf der zweiten, und wahrscheinlich wichtigsten, Stufe war es notwendig, die Schneemasse vor dem Start des Wettbewerbs zu erhalten. In diesem Stadium wurde die speziell entwickelte Technologie des Unternehmens, die sogenannte "Thermodecke Tepofol®", angewendet. Diese riesige integrierte Wärmedämmplatte, für deren Bewegung sogar die Luftfahrt involviert wurde, bedeckte die verschneiten Hügel des Skigebiets. Aber: die Aufgabe wurde erfüllt!


8000
Produktionskomplex mit einer Fläche von mehr als 8.000 m²
1000
Über 1.000 russische Kundenunternehmen und 12 Händler
30
Mehr als 30 Fach-Techniker arbeiten seit mehr als 10 Jahren mit den Polymerprodukten

Im Oktober 2016 gewann das Unternehmen TEPOFOL mit einer Reihe von energieeffizienten technischen Lösungen für die Arktis-Zone Russlands in der Nominierung „Bestes Arktis-Projekt“ an dem internationalen militärisch-technischen Forum „Armee 2016“.

Die neue technische Lösung von TEPOFOL zeichnete sich während der Arktisexpedition von Februar bis März 2017 in den harten klimatischen Bedingungen der Region aus. Bei dieser Expedition wurden Spezialfahrzeuge des russischen Verteidigungsministeriums mit der Tepofol®-Wärmedämmtechnik ausgestattet. Die Fahrzeuge fuhren im Dorf Tiksi los, dann an der Küste der Buor-Khaya Bucht und der Yana Bucht entlang, über den gefrorenen Laptewsee auf die Kotelny-Insel und zurück. Die Temperatur außerhalb der Fahrzeuge fiel bis -45 ° C, die Luftfeuchtigkeit erreichte 95% und die Windgeschwindigkeit überschritt zeitweise 30 m/s. Trotz der extrem niedrigen Außentemperatur und scharfer Windböen, bewährte sich die spezielle Tepofol®-Entwicklung. Sie verwandelte gewöhnliche militärische Fahrzeuge in für Menschen unter solchen Außentemperatur-Bedingungen bewohnbare Räume und bewies somit glänzend, dass sie in der Lage ist, auch in der arktischen Wüste sicher Lebenswärme zu speichern.

Das Unternehmen TEPOFOL spielt eine aktive soziale Rolle und trägt zur Verbesserung der ökologischen Umwelt der Region Moskau bei. Im Frühling und im Herbst pflanzen Mitarbeiter von TEPOFOL traditionell im Rahmen von freiwilligen ökologischen Sondereinsätzen Bäume verschiedener Arten (Eichen, Ahorne, Kastanien, Nadelbäume, Linden, Apfelbäume) in städtischen Parks und Gärten von Einrichtungen für Kinder in den Bezirken der Region Moskau, wo sich die Produktionsbasis des Unternehmens befindet. Solche Umweltaktionensind zu einer langjährigen Unternehmenstradition geworden. Zuvor haben TEPOFOL-Teams den Puschkin-Park in Bronnizy, das Georgs-Gymnasium in Egorjewsk, den Kindergarten „Podsolnuschek“ in Egorjewsk und andere soziale Einrichtungen in der Moskauer Vorstadt begrünt. Ein gemeinsames Umweltprojekt wurde außerdem auf dem Territorium des Kongress- und Ausstellungszentrums des Parks „Patriot“ realisiert.
Die Mission des Unternehmens

TEPOFOL ist es den Menschen und der Gesellschaft durch die eigenen Entwicklungen einen Nutzen zu bringen sowie ein Beitrag zur Energieeinsparung für Heizung in privaten Haushalten und Industrieanlagen zu gewährleisten. Zu diesen Entwicklungen gehören innovative Produkte zur Wärmedämmung und einzigartige energiesparende Technologien, für einen angenehmen Aufenthalt in warmen Häusern und Gebäuden.

Geschichte

2004 – Gründung von TEPOFOL.
2004 - Einführung der ersten Herstellung von Wärmedämmstoffen unter dem Markennamen „Tepofol“ auf der Basis von Polyethylen-Schaum für zusätzliche Isolierung, Verpackung, etc. in Moskau.
2007 - Einrichtung der Produktionsbasis des Unternehmens in Bronnizy im Gebiet Moskau.
2011 - Entwicklung und Produktion eines neuen Produkts der Roll-Wärmedämmung mit Verbindungslängsnahtstellen an den Enden der Rollen mit einer Dicke von bis zu 50 mm für nahtloses Zusammenschweißen, Funktionszweck: grundlegende Wärmedämmung.
2012-2014 - "die Thermodecke Tepofol®", eine spezielle Entwicklung des Unternehmens, wurde für die Erhaltung der Schneedünen für die Olympischen Spiele in Sotschi verwendet.
2013 - Registrierung der Marke Tepofol®.
2013 - Entwicklung und Produktion eines neuen Produkts, der Basisisolierung mit bis zu 150 mm Dicke in Rollen mit Verbindungslängsnahtstellen der Marke Tepofol®.
2013 - ein Pilotprojekt zur Wärmeisolierung der Moskauer Eishalle im Gebäudekomplex des russischen Katastrophenministeriums.
2013 - Beginn der Anwendung der wichtigsten Wärmedämmung von Tepofol® in den Infrastruktureinrichtungen des Verteidigungsministeriums Russlands (zur Erwärmung der militärischen mobilen Zelt-Unterkünfte).
2014 - Einrichtung eines Produktionskomplexes in der Stadt Jegorjewsk im Gebiet Moskau.
2015 - Erschließung einer neuen Nische: privater Vorstadtbau.
2016 - Rebranding des Unternehmens.
2016 - Bildung eines offiziellen Händlernetzes.
2017 - Vorbereitung der mobilen Spezialfahrzeuge desrussischen Verteidigungsministeriums für die Arktis-Expedition im Winter.
2017 - Erweiterung der Produktionsanlagen und Eröffnung neuer Werkstätten.
2017 - Entwicklung und Produktion von neuen Produkten: Neujahr-Dekorationen für die Gestaltung von Straßenbereichen und Inneneinrichtungen.

Information

Region des Unternehmenssitzes
Jegorjewsk im Gebiet Moskau und Moskau
Juristische Adresse
Russland, 140170, Gebiet Moskau, Bronnizy, ul. Moskowskaja d. 88, ofis 3
Büro-Sitz
105318, Moskau, ul. Schtscherbakowskaja d. 3, ofis 810
Produktion und Lager
Gebiet Moskau, Jegorjewsk, ul. Profsojusnaja d. 34
Typ des Herstellers
Kleinunternehmen
TIN
7708536881
Zertifikat
0
Gültig bis 14.11.2019
Vertreter senden
Select Subscription